• PRINT 2.0

  • Wheel Garage

    Betrachte dein favorisiertes Rad auf deinem Auto - virtuelles Tuning innerhalb von Minuten.
    KONFIGURATOR

  • Digital Tuning

    Kreiere dein individuelles Traumauto - in hochrealistischem 3D.
    TUNING PLAYGROUND

  • Pimp Your Phone
    QR-Codes, virtuelles Tuning, News & Video von Dotz.
    DOTZ APP

  • Dotz in deiner Nähe

    Jurtin Gernot GesmbH · 7,4km
    Poststrasse 2
    5310 Mondsee
    Tel.: 06232 4084

    See map
    HÄNDLER
  • Print Magazin

  • The European Automotive Lifestyle Magazine
    Das „European Automotive Lifestyle Magazine“ soll mehr sein als nur eine einfache Autozeitschrift. Wir wollen mit unseren Stories, Interviews und Hintergrundberichten einen breiten Überblick über den Lifestyle in der Automotive- Szene bieten. Mit einer Kombination aus motoaffinen Berichten und Artikeln zu den Themen Sport, Musik und natürlich der Welt von Dotz wollen wir mit diesem Magazin diejenigen Interessens-Schwerpunkte verbinden, die für eine junge und junggebliebene Generation interessant sind.

    Das beste daran:
    Nun für jeden hier gratis downzuloaden.
    Dotzmag 2013 - Gymkhana Issue
    Das Dotz Mag – The European Automotive Lifestyle Magazin ist Auto-Virtuose Ken Block eines voraus: Dotz ist bei Nummer sechs seiner Printausgabe, während der Kalifornier im Sommer 2012 die fünfte Ausgabe seiner spektakulären Gymkhana-Videos online gestellt hat. Wie das zusammenhängt? Das Dotz Mag 2013 widmet sich ganz dem Phänomen Gymkhana. Wir stellen die Ursprünge des Sports nach, sehen uns an, wie Gymkhana in der Luft funktioniert – mit Dotz Teamrider Hannes Arch etwa – und porträtieren den Hot Rod Hangar, der für Dotz einen BMW zur Gymkhana-Maschine umgebaut hat. Wie immer bietet das Dotz Mag aber auch noch viele weitere heiße Storys.

    Issue6 Icon          Issue6-Mag           Issue6-Wheelguide
    Dotzmag 2012 - Fast Issue
    „Fast 5“ ist – in Anlehnung an den jüngsten Teil von „Fast and Furious“ – nicht nur das Motto desaktuellen Dotz Mag, sondern auch des fünfjährigen Jubiläums unseres Hefts. 2007 aus Liebhaberei für die Tuningbranche gestartet, hat sich das Dotz Mag inzwischen unter anderem zur Benchmark in Sachen Hintergrundberichte zu den Themen Freestyle und Tuningfreaks aus der Musikszene gemausert.

                       
    Dotzmag 2011 - Rally Issue
    Autofahren über Stock und Stein war schon vor mehr als 100 Jahren angesagt. Heute hat sich die Rallye-WM zu einem Sammelsurium der weltbesten Racer gemausert, dessen Dichte so hoch ist, dass es sogar solch klingende Namen wie Kimi Räikkönen oder Ken Block abwirft. Grund genug, das Dotzier der vierten Ausgabe des Dotz Mag ganz dem Rallyefahren zu verschreiben. Angefangen bei einer Art Lehrgang bei IRCFahrer Franz Wittmann über die Entstehung und ersten Schritte der Rallye-WM bis hin zu den bislang erfolgreichsten Autos und Fahrern. Apropos erfolgreichste Fahrer: natürlich porträtieren wir auch Sébastien Loeb. Der Franzose hat mit seinen bislang unvergleichbaren Siegesserien und Fahrkünsten neue Maßstäbe in seinem Sport gesetzt.

                        
    Dotzmag 2010 - Stunt Issue
    Mit der dritten Ausgabe des Dotz Mag holen wir jene Menschen ins Rampenlicht, die sonst nicht viel von Glanz und Glamour des Filmlebens erhalten, es sich aber sprichwörtlich mit dem Riskieren ihres Halses verdienen würden: Der Schwerpunkt des diesjährigen Heftes widmet sich ganz dem Leben und Streben der Stuntleute. Wir haben dazu unter anderem die Dreharbeiten zur deutschen Actionserie „Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei“ besucht und gesehen, wie viel harte Arbeit, Koordination, Sicherheitsvorkehrungen und Training dazu gehören, dass danach eine Actionsequenz von nur ein paar Sekunden Länge entstehen kann. Die Serie gilt in Europa als maßgebend in punk to Stunts – was sich auch in den verliehenen Preisen niederschlägt.

                        
    Dotzmag 2009 - Drift Issue
    Unterhaltung pur, neu aufgestellt. Das ist – reduziert gesagt – das Motto, das wir der 2009er-Ausgabe des Dotz Mag vorangestellt haben. Die Erfahrungen des letzten Jahres haben
    wir in eine neue Form gegossen, die mit der „Drift Issue“ jetzt auch am Markt zu sehen ist. Das Heft wurde vollinhaltlich neu strukturiert, um so den Lesern noch mehr Infos und noch mehr ins Detail gehendes Hintergrundwissen bieten zu können. Dafür haben wir unsere vier Themen noch weiter verfeinert.

                       
    Dotzmag 2008 - Premiere Issue
    Als wir 2007 zusammen saßen, war es noch eine Idee. Diese wurde nach und nach umgesetzt und resultiert nun in unserer ersten Ausgabe des Dotz-Mag. Dieses „European Automotive Lifestyle Magazine“ soll mehr sein als nur eine einfache Autozeitschrift. Wir wollen mit unseren Stories, Interviews und Hintergrundberichten einen breiten Überblick über den Lifestyle in der Automotive- Szene bieten. Mit einer Kombination aus motoaffinen Berichten und Artikeln zu den Themen Sport und Musik wollen wir mit diesem Magazin diejenigen Interessens-Schwerpunkte verbinden, die für eine junge und junggebliebene Generation interessant sind. Mit Felix Baumgartner haben wir eine Persönlichkeit für unsere erste Coverstory interviewen können, die genau diese Themenbereiche in einer Person verbindet: Ein Extremsportler, der sowohl durch seinen Bezug zum Auto aber auch durch sein Interesse an Musik diese Einstellung widerspiegelt.

                       

Home

Jurtin Gernot GesmbH · 7,4km
Poststrasse 2
5310 Mondsee
Tel.: 06232 4084

Karte ansehen
Finde uns auf
Sprache